Information zum Familienzuschuss

Aufgrund der neuen Datenschutz-Grundverordnung, wurde der Antrag auf Gewährung des Familienzuschusses des Landes Vorarlberg überarbeitet.

Die neuen Anträge können hier heruntergeladen oder unter familienzuschuss@remove-this.vorarlberg.at bestellt werden. 

Alte Anträge können nicht mehr angenommen werden!

Weitere Infos: www.vorarlberg.at

Eltern mit Neugeborenen

Elternberatung Connexia - Einladungsfolder für Eltern mit Neugeborenen

Eltern werden eingeladen, sich für ein Erstgespräch mit Termin anzumelden, eine nächstgelegene Beratungsstelle zu besuchen oder eine telefonische Beratung in Anspruch zu nehmen.

Wo: KinderCampus Höchst, Kirchplatz 14
Öffnungszeiten: Dienstag und Donnerstag, jeweils von 08:30 - 11:00 Uhr
Kontakt: Rositta Huber (0650 4878705)
Nähere Infos

Folder

Vorarlberger Tagesmütter

Was ist eine Tagesmutter?

Tagesmütter betreuen Kinder bereits ab wenigen Monaten bis zum Alter von 14 Jahren in ihrem Zuhause. Gerade sehr kleine Kinder finden in der familiären Umgebung eine Tagesmutter als konstante Bezugsperson die Nestwärme, die sie oft noch brauchen. Ein großes Plus ist zudem die zeitliche Flexibilität der Tagesmutter. Das Betreuungsausmaß richtet sich nach den Bedürfnissen der Eltern und kann von einigen Stunden bis täglich variieren - auch in den Ferien und an Tagesrandzeiten.

Tagesmütter sind sehr gut ausgebildet und meist selbst Mamas. Eine sehr hohe Qualität der Betreuung garantieren laufende Weiterbildungen. Eine Tagesmutter hat nur eine kleine Gruppe von Kindern in ihrer Obhut. So hat sie Zeit, jedem einzelnen Kind genügend Aufmerksamkeit zu schenken und es individuell zu fördern.

Das unterschiedliche Alter der Tageskinder bringt Vorteile: Die Mädchen und Buben lernen voneinander, ganz unkompliziert durch Beobachten und Nachahmen. Schulkindern stehen die Tagesmütter bei den Hausaufgaben unterstützend zur Seite, sorgen aber auch für eine abwechslungsreiche und altersgemäße Freizeitgestaltung.

Nähere Informationen zu Tagesmüttern in Fußach erhalten Sie bei der Bezirksstelle Bregenz der Vorarlberger Tagesmütter, Gabi Ritsch.
Tel.: 05522/71840-380
Mail: tagesmuetter-bregenz@remove-this.verein-tb.at
Homepage: www.kinderbetreuung-vorarlberg.at

24 Stunden Betreuung

Unterstützung für pflegende Angehörige - Nähere Infos dazu finden Sie hier:

24 Stunden Betreuung

Ärztliche Versorgung in Fußach

Elternberatung

Elternberatung Connexia - Zuverlässige Antworten rund um Ihr Baby

Von der Geburt an bis zum vierten Lebensjahr Ihres Kindes bieten wir Ihnen in unseren Beratungsstellen in Ihrer Nähe kostenlose Einzelberatungen an.
Nähere Infos

"Frau Holle" Babysittervermittlung

Unsere BabysitterInnen werden von der Frau Holle Vermittlerin Vorort koordiniert. Sie kennt alle BabysitterInnen persönlich und bemüht sich, die/den richtigen BabysitterIn mit der richtigen Familie zusammenzubringen. Sollte die Erstvermittlung nicht so klappen wie gewünscht, ist sie bemüht einen neuen BabysitterIn für Ihre Familie zu finden.

Information und Kontakt:

Frau Holle Fußach
Elisabeth Lindner
Tel.: +43(0)676/833 733 89 

Mehr Infos

Familienhilfe - Pool

Für Familien mit Kindern wurden seit über zwei Jahrzehnten Familienhelferinnen durch die Gemeinde beschäftigt. Dieser Dienst wird nun ab 1. Jänner 2007 durch den Vorarlberger Familienverband angeboten.

Wertvolle Dienste bei Familien unserer Gemeinde leistete in den vergangenen Jahren unsere Familienhelferin Judith Steuer. Aufgrund fehlender Auslastung mußte sich die Gemeinde entschließen, Frau Steuer freizustellen und war bemüht, dass sie im Team der Familienhelferinnen des Vorarlberger Familienverbandes weiter eine Beschäftigung fand.

Infos und Kontakt

Sozialsprengel Rheindelta

Case Management im Rheindelta. Der Sozialsprengel Rheindelta sieht sich als Anlaufstellte für Menschen mit Fragen rund um das Thema "Betreuung und Pflege".

Mit dem Angebot des Case-Management möchte der Sozialsprengel Rheindelta die bestmögliche Versorgung für pflege- und betreuungspflichtige Menschen und deren Angehörige bieten. Frau Andrea Trappel-Pasi und Frau Beck stehen für Fragen rund um die Betreuung und Pflege für die Bewohner und Bewohnerinnen der Rheindelta Gemeinden zur Verfügung.

www.sozialsprengel.rheindelta.at

Kontakt

Doris König
EG - Zimmer 2
Tel 05578 75 716 - 14
E-Mail an Frau König
Zuständigkeiten